• Blick vom Grün der Loch 17 über den Hufeisensee

    Golf für (H)alle

  • Blick vom Vulkanbunker auf Loch 18 zum Hufeisensee

    Golf für (H)alle

  • Blick über den Hufeisensee von Loch 17

    Golf für (H)alle

  • Blick vom Vulkanbunker über den Meisterschaftsplatz

    Golf für (H)alle


Landesmeisterschaften der Kinder und Jugend bis AK 18 – Fünf Titel für den Golfclub Halle

Jugend

Golf Kinder- und Jugend-Landesmeister Sachsen-Anhalt 2017

Am Sonntag, dem 10.09., war der GC Halle Gastgeber der diesjährigen Landesmeisterschaften für den sachsen-anhaltinischen Golfnachwuchs. Kinder und Jugendliche aus den Clubs Dessau, Halle, Magdeburg und Meisdorf kämpften bei bestem Spätsommerwetter um die Titel in den einzelnen Altersklassen.

Ausgetragen wurden die Meisterschaften über 18 Bahnen, die selbst die Jüngsten der AK 10 hervorragend bewältigten. Landesjugendwart Christoph Jungert zeigte sich darüber besonders erfreut und würdigte auch ausdrücklich die starken Handicap-Verbesserungen, die viele SpielerInnen beim Saisonhöhepunkt erzielen konnten. Er sieht dies als Beweis für die gute Nachwuchsarbeit der Clubs und als solide Basis für die weitere Entwicklung des Golfsports in Sachsen-Anhalt. Sein besonderer Dank gilt daher den Jugendwarten sowie den vielen Eltern und Großeltern, die sich aktiv unterstützend in die Nachwuchsförderung einbringen, so auch bei diesem Turnier.

Pokale und Urkunden gingen an TeilnehmerInnen aller vier Clubs. Den Titel des Landesmeisters bzw. der Landesmeisterin konnten sich sichern: Maurits Sasse (AK 12 m), Tina Grabau (AK 16 w) und Annabelle Hein (AK 18 w) vom GC Magdeburg, Tom Ehrt (AK 16 m) vom GC Schloß Meisdorf sowie Anne Rauchfuß (AK 10 w), Johannes Flöther (AK 10 m), Hermine Mirtschink (AK 12 w), Leonie Friedmann (AK 14 w) und Paul Jung (AK 14 m) vom GC Halle. Herzlichen Glückwunsch an alle TitelträgerInnen und Platzierten!

Das waren die Landesmeisterschaften der Kinder/Jugend 2016

Fünffacher Erfolg für den GC Halle

An den Brüderpaaren Jung und Langer kam bei der Landesmeisterschaft in Dessau kaum jemand vorbei. In der Altersklasse 12 feierten die Jungen vom GC Halle gleich einen überragenden Dreifacherfolg: Paul Jung sicherte sich den Landesmeistertitel knapp vor seinem Bruder Gregor und vor Jonathan Langer.

Jakob Langer, der wie sein Bruder erstmals bei einem Golfturnier antrat, wurde auf Anhieb Vizemeister in der AK 10 hinter Bennet Demmler vom gastgebenden Golfpark Dessau. Das ausgezeichnete Abschneiden des GC Halle komplettierte Leonie Friedmann mit einem weiteren Vizemeister-Titel. Sie musste sich in der AK 12 weiblich nur Mechthild Duderstadt (GC Magdeburg) geschlagen geben.


HINWEIS! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Ändern Sie ihre Browsereinstellungen wenn Sie damit nicht einverstanden sind.

verstanden