Landesstützpunkt des Landesgolfverband Sachsen-Anhalt

  • Blick vom Grün von Loch 17 über den Hufeisensee

    Golf für (H)alle

  • Blick vom Grün auf Loch 14 zum Abschlag von Loch 10

    Alle Bahnen der Meisterschaftsanlage sind geöffnet!

  • Blick vom Abschlag über den Hufeisensee zur Fahne von Loch 16

    Das Sekretariat ist ab sofort Montag bis Sonntag von 9-18 Uhr besetzt.

  • Das Grün von Loch 1 mit Hindernisbaum

    Der Kurzplatz ist geöffnet.


Das einfache Regelwerk beim Fußballgolf

Unsere Anlage

Gezählt wird wie beim klassischen Golf. Eine Runde besteht aus 18 hintereinander folgenden Bahnen, PAR 72.

Für jede Spielbahn ist ein Par definiert. Dieser Wert steht für die Anzahl der Schüsse/Schläge, die der Spieler benötigt, um den Ball vom Abschlag bis ins Loch zu spielen.

Wie auf dem richtigen Golfplatz auch gibt es Spielbahnen mit Abschlägen, Hindernissen, ein Fairway und ein Ziel/ Loch mit Fahne.

Der Abschlag ist mit zwei gelben Markierungen versehen. Der Ball darf beim 1. Schuß/Schlag nicht vor der gedachten Linie zwischen den Markierungen liegen.

Weiße Pfosten kennzeichnen das AUS. Jenseits der Grenze darf nicht weitergespielt werden. In dem Fall wird Ball zurückgeholt, auf die Auslinie gelegt und das Spiel wird fortgesetzt.

Gespielt wird mit einem Fußball, Größe 5.

Die Ausrüstung und Spielkleidung kann jeder Spieler frei wählen. Einschränkungen gibt es allerdings beim Schuhwerk.

Erlaubt:

Sportschuhe, Hallenschuhe, Fußballschuhe mit Multinocke

Nicht erlaubt:

Fußballschuhe mit Stollen- oder Nockensohle, Hartplatzschuhe, Kunstrasenschuhe


Schwarzer Kurs


HINWEIS! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Ändern Sie ihre Browsereinstellungen wenn Sie damit nicht einverstanden sind.

verstanden