Landesstützpunkt des Landesgolfverband Sachsen-Anhalt

  • Blick vom Grün von Loch 17 über den Hufeisensee

    Golf für (H)alle

  • Blick vom Abschlag über den Hufeisensee zur Fahne von Loch 16

    Das Sekretariat ist Montag bis Sonntag von 10 bis 20 Uhr für Sie da.

  • Preis des Präsidenten 2019
  • Das Grün von Loch 1 mit Hindernisbaum

    Die Bahnen 1 bis 18 des Meisterschaftsplatzes sind bespielbar.


Turniere

Leider ist derzeit eine Online-Anmeldung zu Turnieren nur für Mitglieder möglich. Gäste melden sich bitte direkt über das Clubsekretariat an: 0345 - 580 61 16

Eclectic Kinder und Jugend 2019 | Beginn 20.08 16:30

Eclectic Kinder und Jugend 2019


Termine: Dienstag, 20.08.2019

Spielart Zählspiel über 9 Loch

Turnierstart sukzessive ab Tee 1, erster Start 16.30 Uhr

Vorgabenwirksamkeit
Das Wettspiel an den einzelnen Spieltagen ist vorgabenwirksam.

Abschläge
Jugend männlich: gelb Jugend weiblich: rot Kinder bis AK 10: Junior Tees

Spielbedingungen
Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatut) des DGV, sowie den Sonderplatzregeln des Golfclub Halle e.V. Das Wettspiel wird nach EGA Vorgabensystem ausgerichtet. Einsichtnahme in diese Verbandsordnungen ist im Sekretariat möglich.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, die Mitglieder eines im DGV geführten Golfclubs sind.
Vorgabengrenze: DGV-Abzeichen Gold / PE

Wertung
Spieltagswertung: jeweils 1.-3. Preis Netto

Gesamtwertung Eclectic (lochweise): 1.-3. Brutto

Sonderwertungen
keine

Meldungen
Über die HANDYCAPP oder im Office.

Meldeschluss
Jeweils Montag vor dem Spieltag, 12.00 Uhr

Meldegebühr/Turniergreenfee:
Startgeld: 5,00 €
Turniergreenfee für Mitglieder ohne Spielrecht und Gäste: 10,00 €

Spielleitung
Lt. Aushang am Wettkampftag

Beendigung des Wettspiels
Das Wettspiel ist mit Abschluss der Siegerehrung bzw. mit Aushang der vollständigen Ergebnisliste beendet.

Änderungsvorbehalt
Bis zum 1. Start hat die Spielleitung in begründeten Fällen das Recht, die Ausschreibung und die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzusetzen oder abzuändern oder zusätzliche Bedingungen herauszugeben. Nach dem 1. Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen sehr außergewöhnlicher Umstände zulässig.


x

HINWEIS! Diese Webseite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Wir verwenden für unser kostenfreies Online-Angebot Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und um Zugriffe auf unsere Website anonymisiert statistisch auszuwerten. Die anonymisierte Auswertung können Sie in unserer Datenschutzerklärung mit einem Klick deaktivieren.